Presse

Hier findet ihr Ausschnitte von und Links zu Rezensionen die diverse Leute netterweise über unser Hörspiel verfasst haben:

Hörspiel im Turm schreibt:
„Die Stärken des Stückes liegen in einer enormen Detailverliebtheit. Beispielsweise existieren die Schauplätze wirklich und um das auch real klingen zu lassen, haben sich die Macher daran gemacht die Soundkulissem genau dort aufzunehmen, wo man sie findet. Im Panoptikum, der Templebar und d.bar. Damit erhalten die Szenerien authentische Stimmungen die eine nicht zu unterschätzende Sogwirkung haben.“
[…]
„Hier hat sich das Hörspiel bunt eine Qualität erarbeitet, die sogar mache Großproduktionen missen lassen.“
[…]
„Als Fazit bleibt nur die Produktion uneingeschränkt zu empfehlen. Aus dem pädagogischen Wust wird eine ernstzunehmende Reflexion über das Erwachsenwerden. Man wollte keine ausgetrampelten Genrepfade beschreiten, sondern eine (überzeichnete) Alltagsgeschichte erzählen. Diese Entscheidung war richtig und hebt das Hörspiel weit über andere Erstlingswerke. Und was am wichtigsten ist: Oliver Krampe und Mello Bündgen haben nicht vergessen zu unterhalten.“ […] „Kurzweilig, spaßig und gut! Ein MUSS für Freunde der freien Hörspielszene!“

Die komplette Rezension: klick mich!


der-hoerspiegel.de schreibt:
„Musik, schräger Humor, ein Sprecherteam, dem die Arbeit sichtlich Spaß macht, das findet man hier. Ein Rundumschlag über einen Abend im Ruhrgebiet, zwischen Party, Gefühl und Musik.“ […] „Ein Hörspiel für alle, die schrägen Humor mögen, sich gern auf überspitze Darstellungen von Personen einlassen, die ihr Leben so leben, dass sie Zwänge und Einschränkungen ablegen.
Die Crew der Hörspielmacher hat ein ansprechendes Werk geschaffen, das als Erstling ein gutes Niveau aufweist. Weiter so!“

Die komplette Rezension: klick mich!


hoerspieltipps.net schreibt:
„Natürlich hört man, dass es für die meisten der Beteiligten, eine Premiere ist, in einem Hörspiel mitzuwirken. Unter diesem Aspekt sind die Leistungen insgesamt recht ordentlich.“ […] „Insgesamt ist „bunt“ eine durchaus hörenswerte Produktion. Natürlich muss man hier bei der Qualität der Produktion ein paar Abstriche machen, denn in allen Bereichen ist hier durchaus noch Luft nach oben. Andererseits hat man viele originelle Details, die dem Hörspiel schon eine gewisse Nachhaltigkeit verleihen.
Wer mal etwas jenseits des Gewöhnlichen hören möchte, der sollte hier durchaus mal ein Ohr riskieren.“

Die komplette Rezension: klick mich!

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: