Archive for the ‘Aufnahmen’ Category

Lebenszeichen

17. Dezember 2009

Da sollte das Hörspiel bereits im Herbst erscheinen und nun haben wir tiefsten Winter. Vielleicht sollten wir es wie einige Computerspielehersteller halten und einfach sagen „When i’ts done!“ – Jedenfalls hatte der Alltag leider etwas gegen das pünktliche Release von „bunt“. Nun sind endlich die letzten Klausuren geschrieben und die Weihnachtsferien voller Geschenke, Keksen, Liebe und natürlich Hörspiel mischen stehen vor der Tür.

Wir rechnen mit einer Veröffentlichung des Hörspiels zwischen Weihnachten und Neujahr oder als erstes kulturelles Gut im neuen Kulturhauptstadt Jahr 2010!

Bis dahin: Bleibt bunt!

Advertisements

Feinheiten und Aufnahmen

16. Oktober 2009

Mittwoch und Donnerstag waren Mello und ich wieder sehr aktiv und haben viele tolle Sachen aufgenommen.

Am Mittwoch haben wir uns ca. 5 Stunden in klirrender Kälte aufgehalten und haben von Schrittgeräuschen bis hin zum kaputten Wäscheständer (siehe Trailer) fast alle Geräusche in den Kasten gekriegt. Dabei haben wir besonders auf Authentizität geachtet. So haben wir die Biergarten Geräusche auch tatsächlich im Panoptikum und die Schritte für Szene 7 auch tatsächlich im Stadtgarten aufgenommen um nur mal ein paar Beispiele zu nennen.

Am Donnerstag haben wir Miriam mal wieder fürs Studio verpflichtet und haben noch ein paar Unstimmigkeiten beseitigt, die hauptsächlich auf unpassende Dialoge bezogen waren und weil wir ja gerade schonmal da waren ein paar Sicherheitsaufnahmen. 😉

Ausserdem diverse Simon und Malte Parts neu eingesprochen die undeutlich aufgenommen waren und Schmatzer enthielten.

Weitere Aufnahmen werden am Samstag morgen folgen.

Wir berichten weiterhin über Fortschritte und der Releasetermin verschiebt sich wahrscheinlich Richtung Winter … Natürlich alles im Sinne des Hörers, denn wir wollen kein halbfertiges Produkt veröffentlichen.

stay tuned!

Der wahrscheinlich letzte Studiotag

27. September 2009

Wir haben uns gestern „hoffentlich“ zum letzten mal im Studio getroffen, um die Einzeiler und Partymeuten aufzunehmen. Einladungen wurden kreuz und quer durch den Bekanntenkreis gejagt um viele Leute zusammenzukriegen. Das Ergebnis waren herrliche Männer- und Frauenchöre, Anfeuerungsrufe, viel Spass bei den Aufnahmen und ne Menge Arbeit für den Praktikanten beim aufräumen am Montag. 🙂

Wir haben mal wieder gefilmt und werden uns morgen ans Sichten des Materials und vorläufiges schneiden mit Platzhaltern begeben.

Es fehlen nun nur noch Geräuschaufnahmen, die wir innerhalb der nächsten 2 Wochen in den Kasten kriegen sollten und der Releasetermin Ende der Herbstferien wird immer wahrscheinlicher.

Wir berichten natürlich weiter über Fortschritte also:

stay tuned!

(so gut wie) alles im Kasten!

22. September 2009

Ich komm grad von einer langen Studiosession nach Hause. Wir haben heute die restlichen Szenen mit Miri aufgenommen sowie ein paar extra eingespielte Songs für das Hörspiel.

Damit ist jetzt quasi alles im Kasten, es fehlen nur noch ein paar Einzeiler und Gruppen, die wir mehr oder weniger spontan in den nächsten Wochen aufnehmen.

Unser angepeilter Release-Termin für Ende Oktober / Anfang November sieht damit sehr realistisch aus! Am Wochenende werden wir uns zum ersten Mal ans Mischen und Ordnen der Spuren wagen!

Zukunftsplanung

17. September 2009

Wir haben uns mal grob nen Plan überlegt, wie wir nun weiter vorgehen:

Am Samstag nehmen wir zum ersten Mal Miri, also die weibliche Hauptrolle auf. Wir werden dafür warscheinlich zwei bis drei Samstage für brauchen. Nebenbei wollen wir den ganzen übrigen „Kleinkram“ aufnehmen. Bis zu den Herbstferien (10.10.) sollen alle Aufnahmen im Kasten sein.

In den Ferien hab ich nämlich deutlich mehr Zeit und könnte mich dann gut dem Mischen und halt der ganzen Postproduktion widmen.

Kurz nach den Herbstferien, also gegen Ende Oktober / Anfang November, soll dann das Hörspiel endlich fertig sein! Ich hoffe, wir können den Termin einhalten, aber nagelt uns nicht drauf fest.
Ein paar Wochen später folgen dann noch ein paar Specials wie das große Making-Of und weiteres!

Soweit der aktuelle Plan!

„Barkeeper“ und „Prolet“ im Kasten

11. September 2009

So, gestern haben wir also die letzten beiden „Mehrzeiler“ aufgenommen, abgesehen von der weiblichen Hauptrolle. Die gute Nachricht: Wir haben endlich eine Sprecherin für sie gefunden! Miriam Suarez, einigen vielleicht bekannt von der Band „a solas sin mi“ wird den Part übernehmen.

Am 19. fangen wir an sie aufzunehmen. Es fehlt jetzt generell nur noch ihr Part und Kleinkram / Einzeiler.

Hier noch eine kleiner Einblick in die gestrigen Aufnahmen: Javan beim Soundcheck für den Barkeeper:

Morgen ins Studio!

9. September 2009

Nach einer „längeren“ Zwangpause, bedingt durch Arbeit, Schule (Ferien waren was feines …) und auch mangelnde Zeit der Sprecher, gehts morgen endlich wieder ins Studio!

Wir werden den „Barkeeper“ und den „Proleten“ aufnehmen, zwei kleine Rollen, und hoffentlich eine Sprecherin für die weibliche Hauptrolle casten.

Sollte alles gut gehen, müssen wir nach morgen „nur“ noch die erwähnte Hauptrolle und ein paar „Menschengruppen“ (Partygäste usw) aufnehmen und hätten dann alles im Kasten!

Dazu haben wir den Plan einfach mit möglichst vielen Freunden für einen Nachmittag ins Studio zu gehen und eben die verschiedenen Szenen mit verschiedenen Besetzungen aufzunehmen.

Wenn es die Zeit zu lässt, nehmen wir morgen auch noch einen neuen Trailer auf!

stay tuned for more Hörspiel-Action!